Volksbank Mittelhessen


Volksbank Mittelhessen

  • Gegründet: 1858
  • Geschäftsführer: Dr. Peter Hanker
  • Mitarbeiter: 1.504
  • Firmensitz: Gießen
  • Internet: www.vb-mittelhessen.de
  • Sponsor der HSG Wetzlar seit: 2009

Die Volksbank Mittelhessen wurde im Jahr 1858 von Bürgern, Handwerkern und Kaufleuten gegründet. Seither ist sie kontinuierlich zu einer der größten deutschen Genossenschafts-banken mit einer Bilanzsumme von 5,9 Milliarden Euro gewachsen. Mehr als 1500 Mitarbeiter betreuen rund 350 000 Kunden, davon sind fast 180 000 Mitglieder der Bank.

Wir beraten unsere Privat- und Firmenkunden in allen Anlage- und Finanzierungsfragen. Neben dem klassischen Bankgeschäft bieten wir alle Leistungen in den Bereichen Versicherungen und Bausparen an. Als regional selbständiges Institut ist die Volksbank Mittelhessen Teil des genossenschaftlichen Finanzverbunds mit starken Partnern und internationalen Kontakten. Unsere Mitglieder sind Teilhaber der Bank und genießen exklusive Vorteile.

Als Genossenschaftsbank fühlen wir uns stark in der Region verwurzelt und garantieren mit einem dichten Geschäftsstellennetz Kundennähe. Unseren genossenschaftlichen Auftrag zur Förderung unserer Mitglieder und des Wirtschaftsstandortes Mittelhessen nehmen wir ernst. In vielfältigen Projekten zeigen wir unser soziales und kulturelles Engagement. Hilfe zur Selbsthilfe zu geben, bestimmt langfristig unser Handeln.