Beliebte Aktion „Mit den Fans im Rücken“ endet heute!

DKB Handball-Bundesliga

„Dein Bild auf unserem Mannschaftsbus!“ - Mach mit unter www.hsg-wetzlar.de/fanbus - Aktion läuft nur noch bis Montag!

Die HSG Wetzlar und ihr Co-Sponsor, die Volksbank Mittelhessen, rufen kurz vor Weihnachten noch einmal alle grün-weißen Fans auf, ihre Stars ganz besonders zu unterstützen – und das für den guten Zweck! Erstmals in der Vereinsgeschichte kann die HSG Wetzlar bei Auswärtsfahrten auf einen „eigenen“ Mannschaftsbus zurückgreifen. 

In diesem Zusammenhang hatte die Volksbank Mittelhessen in Zusammenarbeit mit dem Verein die Aktion „Mit den Fans im Rücken“ ins Leben gerufen. Ab dem neuen Jahr 2014 können Sie die HSG Wetzlar zu jedem Auswärtsspiel begleiten und dabei noch Gutes tun. Gegen eine freiwillige Spende in beliebiger Höhe zugunsten des Albert-Schweitzer-Kinderdorfes Wetzlar wird ein Portraitfoto des Unterstützers auf den Mannschaftsbus der HSG Wetzlar gedruckt. Ziel ist es, das gesamte Heck des Busses mit Fan-Fotos zu füllen und so den Spielern zu zeigen: „Ob zu Hause oder auswärts - wir stehen geschlossen hinter Euch!“ 

Über die Internetseite www.hsg-wetzlar.de/fanbus ist es für Fans ab 14 Jahren nur noch heute möglich, ein Foto hochzuladen und wenn gewünscht gleichzeitig einen beliebigen Eurobetrag zu spenden. Die Funktion ist simpel: Einfach ein Selbstportrait zum Beispiel mit dem Smartphone geschossen, QR-Code abgescannt und eine Spende eingetragen. Die beliebte und bundesweit beachtete Aktion läuft nur noch bis heute. 

„Es ist wirklich toll, dass sich schon Hunderte Fans beteiligt haben“, freut sich HSG-Geschäftsführer Björn Seipp.