CURSOR Software AG steigt bei Mittelhessen ein!

DKB Handball-Bundesliga

Weiterer neuer Partner für die HSG Wetzlar - Erste gemeinsame Aktionen mit Gießener CRM-Spezialisten bereits 2011.

Die Anzahl der Sponsoren der HSG Wetzlar steigt stetig weiter. Mit der CURSOR Software AG aus Gießen konnte der Handball-Bundesligist aus Mittelhessen das nächste regionale Unternehmen vom Werbe- und Networking-Konzept des Clubs überzeugen und als Partner gewinnen. Erste Kontakte mit dem Software Dienstleiter gab es bereits schon vor über einem Jahr. Damals hielten die Grün-Weißen ihre Pressekonferenz zum Saisonabschluss in der CURSOR-Lounge auf der Metallmesse in der Rittal Arena ab.

„Wir freuen uns, dass sich immer mehr Unternehmen mit der HSG Wetzlar identifizieren und sich als Partner unseres Vereins engagieren. Das zeigt, dass die Marke Wetzlar immer interessanter wird und das Vertrauen durch die Region ungebrochen steigt“, erklärt HSG-Vertriebsleiter Marco Seemann.

Mit dem Abschluss der Partnerschaft zwischen der HSG Wetzlar und der CURSOR Software AG macht sich auch wieder einmal die exzellente B2B-Plattform der Grün-Weißen bewährt. In der crm consults GmbH aus Wettenberg, die gleichzeitig Vertriebspartner der CURSOR Software AG und Sponsor von der HSG Wetzlar sind, haben beide Parteien eine gemeinsame Schnittstelle.

CURSOR-Vorstand Jürgen Topp (Bild links), selbst lange Jahre aktiver Handballer und Trainer, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Mit unserem Engagement bei der HSG möchten wir unser Netzwerk weiter ausbauen und nicht zuletzt vorbildliche sportliche Leistungen fördern.“ Vorstandskollege Thomas Rühl (Bild rechts) sieht interessante Parallelen: „Teamgeist, Einsatz und optimal abgestimmte Abläufe sind wichtige Voraussetzungen für den Erfolg, in der Wirtschaft und im Sport. Wie die HSG spielen auch unsere Kunden in der ersten Liga, unterstützt durch unsere Software für ein optimales Geschäftsprozess- und Kundenmanagement.“