Eintrittskarten für DHB-Pokal-Achtelfinale noch erhältlich!

DKB Handball-Bundesliga

Handball-Erstligist HSG Wetzlar empfängt am Mi., den 11. Dezember 2013 Ligakonkurrenten HBW Balingen-Weilstetten in Sporthalle Dutenhofen

Im DHB-Pokal-Achtelfinale empfängt der Handball-Erstligist HSG Wetzlar in der kommenden Woche den Ligakonkurrenten HBW Balingen-Weilstetten. Die Partie findet am Mittwoch, den 11. Dezember 2013 um 19.00 Uhr in der altehrwürdigen Sporthalle Dutenhofen statt. Noch sind im Vorverkauf einige Steh- und Sitzplatzkarten erhältlich. 

"Es sind schon sehr viele Tickets verkauft. Das Interesse der Handballfans ist, wie auch bei unseren Ligaspielen, sehr groß", verrät HSG-Geschäftsführer Björn Seipp, der auf eine "volles Haus" in Dutenhofen tippt. "Jeder, der bei diesem Spiel dabei sein möchte, sollte nicht all zu lange warten und sich frühzeitig Tickets sichern. Aufgrund der Nachfrage ist heute noch nicht klar, ob wir am Spieltag die Abendkasse öffnen werden."

Eintrittskarten für das Pokalspiel sind ausnahmslos in der Geschäftsstelle der HSG Wetzlar (Nauborner Straße 12, 35578 Wetzlar) oder in der Postagentur in Wetzlar-Dutenhofen zu haben. 

Sitzplatzkarten (frei Platzwahl) kosten für Erwachsene 15,- Euro und für Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahre, Schüler oder Studenten lediglich 10,- Euro. Eine Stehplatzkarte erhalten Erwachsene für 10,- Euro und Jugendliche, Schüler oder Studenten bereits für 6,- Euro.