Handballtraining für Kids mit den Stars der HSG Wetzlar!

Tolle Stimmung herrschte beim Handball-Trainingscamp im Sport- und Modehaus Kaps.

DKB Handball-Bundesliga

35 Kinder und Jugendliche bekamen beim Sporthaus Kaps in Solms-Oberbiel am Donnerstagabend die Chance mit Kohlbacher, Weber und Björnsen zu trainieren

In strahlende Kinderaugen blickten die drei Spieler der HSG Wetzlar, Jannik Kohlbacher, Philipp Weber und Kristian Björnsen, am Donnerstagabend.

Beim langjährigen Partner der Grün-Weißen, dem Sport- und Modehaus Kaps in Solms-Oberbiel, fand die 3. Auflage des beliebten Kinder-Trainingscamps mit dem Handball-Erstligisten statt. 35 Teilnehmer aus ganz Mittelhessen hatten sich angemeldet und waren samt Eltern pünktlich und im sportlichen Outfit in der Trainingshalle erschienen. 90 Minuten Handball-, Koordinations- und Krafttraining standen mit dem Europameister Kohlbacher, dem Vize-Weltmeister Björnsen und dem Nationalspieler Weber auf dem Programm. Und nach dem schweißtreibenden Einsatz gab´s dann natürlich auch noch die entsprechenden Autogramme und Erinnerungsfotos.

"Es war schön zu sehen, mit wie viel Engagement die Teilnehmer bei der Sache waren und wie die Kids in kürzester Zeit die Übungen korrekt durchgeführt haben", so der derzeit verletzte Rechtsaußen Kristian Björnsen, der selbst Familienvater ist. „Handballtraining mit Kindern und Jugendlichen macht unheimlich viel Spaß und ich finde es toll, dass mein Klub das zusammen mit dem Sporthaus Kaps anbietet.“