Hans Neeb GmbH neuer Sponsor der HSG Wetzlar!

DKB Handball-Bundesliga

Wetzlarer Bauunternehmer steigt als Business-Partner bei den Mittelhessen ein.

Kaum sind der Klassenerhalt in trockenen Tüchern und die Planungen für die kommende Bundesligaspielzeit angelaufen, gibt es bereits erste wirtschaftliche Fortschritte zu vermelden. Die Firma Hans Neeb steigt ab 01. Juni 2012 als Business-Club-Partner bei der mittelhessischen Handballspielgemeinschaft ein. „Wir freuen uns bereits so kurz nach dem Ligaverbleib den ersten neuen Sponsor präsentieren zu können. Der kontinuierliche Aufschwung im wirtschaftlichen Bereich der HSG setzt sich damit fort“, erklärt HSG-Vertriebsleiter Marco Seemann. Der Kontrakt läuft über ein Jahr bis zum 30.06.2013.

Mit dem Wetzlarer Bauunternehmen Hans Neeb GmbH hat die HSG Wetzlar ein weiteres mittelständisches Unternehmen aus der Region vom eingeschlagenen Weg des Handballbundesligisten überzeugen können. 
„Bereits seit 1966 steht der Name Hans Neeb für qualitativ hochwertige Handwerksarbeit“, betont Geschäftsführer Matthias Neeb. Mit über 20 Mitarbeitern sowie einem modernen Fahrzeug- und Maschinenpark werden seit mehr als 40 Jahren die Wünsche der Kunden bis ins Detail verwirklicht.

„Es ist toll und ein Zeichen für die ganze Region, dass sich wieder ein mittelständisches Unternehmen dazu entschlossen hat, mit der HSG Wetzlar zu kooperieren. Wir bedanken uns für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und hoffen, dass noch viele Firmen diesem Beispiel folgen“, so HSG-Geschäftsführer Björn Seipp.