Holst, Ferraz und Wandschneider stehen für „All Star-Game 2016“ zur Wahl!

Bild: www.sportfoto-vogler.de

DKB Handball-Bundesliga

„All Stars“ treffen am 5. Februar 2016 in Nürnberg auf deutsche Handball-Nationalmannschaft – Fan-Abstimmung startet heute auf www.dkb-handball-bundesliga.de

Ab sofort können die Fans online bestimmen, welche Spieler die Liga-Weltauswahl bilden, die unmittelbar nach der Europameisterschaft in Polen (15.-31.01.2016) der deutschen Handballnationalmannschaft beim „All Star Game“ des deutschen Handballs auf den Zahn fühlen wird. Das All Star Game wird am 5. Februar 2016 in der Arena Nürnberger Versicherung ausgetragen. Die Fans können sich auf Weltklassehandballer, großes Entertainment und wohl auch auf die eine oder andere EM-Medaille freuen, die im Gepäck der Spieler mit nach Nürnberg kommen wird. Vor der großen Sport-Gala, die der deutsche Handball in der Frankenmetropole mit den Fans feiern wird, sind diese jetzt erst einmal gefordert unter www.dkb-handball-bundesliga.de abzustimmen.

Aus einer Auswahl von 48 Topspielern und Trainern können die Fans ihr „All Star-Team 2016“ zusammenstellen, um es gegen das Nationalteam ins Rennen zu schicken. Die Vorauswahl, zu der auch die HSG-Spieler Maximilian Holst und Joao Ferraz sowie Trainer Kai Wandschneider gehören, wurde in diesem Jahr von den Bundesligaspielerinnen Isabell Klein (Buxtehuder SV), Tess Wester (SG BBM Bietigheim) und Clara Woltering (BVB 09 Dortmund) kompetent getroffen. Pro Position stehen sechs Spieler der DKB Handball-Bundesliga zur Wahl, zusätzlich sechs nominierte Trainer. Gewählt wird bis zum 29.11.2015, 17.00 Uhr. Dann steht die Fan-Auswahl des All Star-Teams 2016 fest. Komplettiert wird der Gegner der Nationalmannschaft durch einen weiteren Spieler pro Position und einen zweiten Trainer. Diese werden durch die Clubtrainer bestimmt.  

Karten für das All Star Game 2016 sind erhältlich über den Ticketshop der DKB Handball-Bundesliga, unter der Handball-Tickethotline 01806-601160 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt., Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt.), bei www.eventim.de sowie über die Vorverkaufsstellen von CTS Eventim. Preiskategorien:  Kategorie 1: 37,00 €; Kategorie 2: 28,50 €; Kategorie 3: 19,50 €;  Kategorie  4: 15,00 €; Stehplatz: 12,00 €. Die Deutsche Kreditbank (DKB) bietet in der Arena Nürnberger Versicherung einen Familienblock mit attraktiven Preisen an. Die Sitzplätze im Block 217 sind zum familienfreundlichen Preis von 25,50 € (statt 28,50 €) zu haben. Ein attraktives Angebot hält die DKB Handball-Bundesliga für Vereine und Gruppen bereit.