HSG Wetzlar empfängt die Rhein-Neckar Löwen zum Test!

DKB Handball-Bundesliga

Rückkehrer José Hombrados bereits für Freundschaftsspiel spielberechtigt – Grün-Weiße plagen trotzdem Personalsorgen - Anwurf: Sa., 20.00 Uhr in Sporthalle Dutenhofen

Zum Abschluss der Sommervorbereitung empfangen die Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar am Samstagabend um 20 Uhr den deutschen Vizemeister, die Rhein-Neckar Löwen zum Testspiel in der Sporthalle Dutenhofen. Die Partie findet im Rahmen des „Grün-Weißen Fantags“, der offiziellen Saisoneröffnung des Clubs, statt. Für Neuzugang José Hombrados, der erst am Donnerstag von den Mittelhessen verpflichtet wurde, wird es die erste Partie im Dress der HSG Wetzlar nach seiner „Rückkehr“ aus Spanien sein.

Vor dem Duell mit den Uwe Gensheimer & Co. plagt sich das Gastgeberteam jedoch mit Personalsorgen herum. Neben Kapitän Jens Tiedtke (Neurologische Behandlung) und Spielmacher Adnan Harmandic (Bänderriss im Knie) werden Trainer Kai Wandschneider auch Abwehrchef Carlos Prieto (Bild, Rippenprellung) und Kristian Bliznac (Grippaler Infekt) fehlen. Der Einsatz der beiden Letztgenannten sollte beim Ligaauftakt in Minden am Sonntag in einer Woche jedoch nicht in Gefahr sein.

„Natürlich hätten wir uns gefreut, wenn wir bei unserer Saisoneröffnung mit den Fans und Sponsoren mit ‚voller Kapelle‘ hätten spielen können – allerdings lieber jetzt die Ausfälle als zu Rundenbeginn“, so HSG-Coach Kai Wandschneider, der sich auf den Test gegen die Rhein-Neckar Löwen freut. „Das ist natürlich noch mal ein richtiges ‚Kaliber‘ als Gegner, eine Mannschaft gespickt mit Weltklasse-Spielern und für unsere Zuschauer ein absolutes Highlight in der altehrwürdigen Sporthalle Dutenhofen. Wir würden uns über ein volles Haus und ordentlich Unterstützung von den Rängen sehr freuen!“    

Im Vorfeld spielen bereits die U17/U19 der HSG Wetzlar gegen die A-Jugend der HSG Kleenheim (Anwurf: 14 Uhr) sowie die U23 gegen die MSG Linden (16.00 Uhr).

Eintrittskarten für die Partie gibt es ausnahmslos an der Tageskasse der Sporthalle Dutenhofen. Erwachsene zahlen 10,- Euro, Kinder und Jugendliche 6,- Euro. Alle Einnahmen gehen zugunsten des HSG Wetzlar e.V. und somit der Nachwuchsförderung.