HSG Wetzlar plant „fanfreundlichen“ Hinrunden-Spielplan!

DKB Handball-Bundesliga

Mittelhessen wollen Heimspiele vorrangig am Wochenende austragen – Endgültige Termine stehen nach Liga-Versammlung Mitte Juli fest!

Die Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar stricken derzeit mit heißer Nadel an einem fan- und familienfreundlichen Spielplan für die Hinrunde der 15. Erstliga-Saison in Folge. „Wir möchten unsere Heimspiele, wenn möglich, vorrangig am Wochenende stattfinden lassen, um auch möglichst vielen Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit zu geben, sich unsere stimmungsvollen Spiele in der Rittal Arena anzuschauen beziehungsweise die Mannschaft zu unterstützen“, so HSG-Geschäftsführer Björn Seipp, der die entsprechenden Heimspieltermine bis zum Jahresende bereits mit den Verantwortlichen des Hallenbetreibers abgeklärt hat. „Am Wochenende haben wir sicherlich bis zu 300 Zuschauer mehr in der Halle, da dann auch Familien entspannt zum Handball gehen können. Wir haben nicht erst in der abgelaufenen Saison die Rückmeldung bekommen, dass viele Eltern mit ihren Kindern bei Spielen unter der Woche zu Hause geblieben sind, weil es bei der bisherigen Anwurfzeit um 20.15 Uhr letztendlich zu spät wurde und die Kids am nächsten Tag zur Schule mussten“, weiß Seipp, der sich aus diesem Grund freut, dass das HBL-Präsidium auf seiner letzten Sitzung einer früheren Anwurfzeit für Spiele unter der Woche zugstimmt hat (19.00 Uhr, wenn kein TV-Livespiel).  

Mit folgenden Terminvorschlägen für die Hinrunden-Heimspiele werden die HSG-Verantwortlichen Mitte Juli zur HBL-Versammlung reisen:

Sa., 25.08.2012  19.00 Uhr  HSG Wetzlar vs. HSV Hamburg
Mi. , 05.09.2012  19.00 Uhr  HSG Wetzlar vs. TV Großwallstadt
Sa., 29.09.2012  19.00 Uhr  HSG Wetzlar vs. TBV Lemgo
Sa., 13.10.2012  19.00 Uhr  HSG Wetzlar vs. TSV Hannover-Burgdorf
Sa., 27.10.2012  19.00 Uhr  HSG Wetzlar vs. VfL Gummersbach
Sa., 17.11.2012  19.00 Uhr  HSG Wetzlar vs. TV Neuhausen
Sa., 01.12.2012  19.00 Uhr  HSG Wetzlar vs. TuSEM Essen
Fr. , 14.12.2012  19.45 Uhr  HSG Wetzlar vs. THW Kiel
Mi. , 26.12.2012  17.30 Uhr  HSG Wetzlar vs. HBW Balingen-Weilstetten 
*Änderungen vorbehalten

„Ohne der Besprechung bei der Versammlung vorgreifen zu wollen, sind wir guten Mutes, dass unsere Heimspiele wie geplant stattfinden können – zumal uns keine internationalen Begegnungen in die Quere kommen“, so der HSG-Geschäftsführer. „Sollte sich Sport1 in dieser Saison entscheiden, auch mal wieder ein Livespiel aus Wetzlar zu übertragen, dann könnte sich am Spielplan jedoch noch etwas ändern, da wir in diesem Punkt unseren treuen Partnern und Sponsoren gerecht werden wollen und müssen.“