In Wald anstatt in Halle! HSG Wetzlar mit Spaß beim Teambuilding

DKB Handball-Bundesliga

Trainer Kai Wandschneider lädt Grün-Weißen vor Länderspielpause ins Outdoor-Zentrum Lahntal in Greifenstein – Abwechslungsreicher Tag mit interessanten Aufgaben

Das frühsommerliche Wetter haben die Bundesligaprofis der HSG Wetzlar heute perfekt genutzt und anstatt Training in der Halle eine Teambuilding-Maßnahme im Wald bei Greifenstein absolviert. Dabei waren die Fäth, Balic & Co., vor der nunmehr anstehenden Länderspielpause der DKB Handball-Bundesliga, gemeinsam im Outdoor-Zentrum Lahntal von Inhaber Manfred Köhnlein zu Gast. „Gerade zum Saisonende hin ist es wichtig für Abwechslung zu sorgen, da einem in der Trainingshalle ansonsten sprichwörtlich die Decke auf den Kopf fällt“, so HSG-Trainer Kai Wandschneider, der seiner Mannschaft dieses Teambuilding „verordnet“ hatte. „Die Jungs haben sich riesig gefreut und wir hatten einen richtig schönen, gemeinsamen Tag an der frischen Luft. Da bleibt auch mal Zeit um über andere Dinge als den Handball und den nächsten Gegner zu sprechen.“

Zahlreiche Aufgaben warteten dabei seit dem frühen Morgen auf die Grün-Weißen, die in Kleingruppen oder gemeinsam gemeistert werden mussten. So prüften die Profis u.a. ihre Fähigkeiten in der Höhe in einen Kletterparcour, übten sich im Bogenschießen oder unternahmen einen einstündigen Spaziergang mit den Tieren des Outdoor-Zentrums. „Das war ein echt abwechslungsreicher Tag, der jede Menge Spaß gemacht hat“, so Kreisläufer Sebastian Weber. „Natürlich hat das Wetter auch extrem gut mitgespielt, so dass jeder schon mit richtig guter Laune angereist ist. Über den Tag hin ist die dann noch besser geworden, denn es gab bei aller Konzentration während der Aufgaben auch einiges zu lachen. Danke an ‚Manni‘ Köhnlein und sein Team für die sensationelle Betreuung!“ Mit einem gemeinsamen Grillabend endete dann die Teambuilding-Maßnahme, von der die Spieler sicherlich noch einige Zeit sprechen werden.

Alle Infos zum Outdoor-Zentrum Lahntal finden Sie auch unter www.outdoor-zentrum-lahntal.de.