Kartenverkauf für Heimspiele mit „Kombiticket-Aktion“ für Minden und Hüttenberg!

DKB Handball-Bundesliga

Mittelhessen-Derby bereits am vierten Spieltag der neuen Saison in der DKB Handball-Bundesliga – Kombiticket auch online unter www.hsg-wetzlar.de erhältlich

Seit dem gestrigen Tag stehen die Anwurfzeiten für die ersten vier Liga-Spiele der HSG Wetzlar in der neuen Saison der DKB Handball-Bundesliga fest. Die Mittelhessen starten am Sonntag, den 27. August mit einem Auswärtsspiel beim VfL Gummersbach in ihre 20. Erstliga-Spielzeit in Folge. Anwurf der Partie ist um 12.30 Uhr in der Schwalbe-Arena. Bereits vier Tage später empfangen die Grün-Weißen zu Hause GWD Minden (Donnerstag, 31. August, 18.30 Uhr). Am Sonntag, den 3. September heißt es dann um 15.00 Uhr beim TSV Hannover-Burgdorf anzutreten, ehe es am darauffolgenden Donnerstag um 19.00 Uhr zum mit Spannung erwarteten Mittelhessen-Derby gegen den TV Hüttenberg in der Rittal Arena Wetzlar kommt.

„Wir freuen uns auf den Saisonauftakt, auch wenn es mit vier Spielen innerhalb von nur zwölf Tagen natürlich gleich richtig zur Sache geht“, so HSG-Geschäftsführer Björn Seipp. „Dass es gleich im zweiten Heimspiel der Saison zum Duell mit dem TV Hüttenberg kommt, ist für unsere Region natürlich ein echtes Highlight zu Rundenbeginn, auf das sich viele Fans sehr freuen werden.“

Nachdem der Dauerkarten-Vorverkauf bereits sehr erfolgreich läuft, wird die HSG Wetzlar den Verkauf der Einzeltickets am Dienstag, den 1. August starten. Dann wird es in der Geschäftsstelle der HSG Wetzlar, der Postagentur in Dutenhofen und dem Forum Wetzlar zunächst einmal ausnahmslos ein „Kombiticket“ für die ersten beiden Heimspiele gegen Minden und Hüttenberg geben. Diese sind auch im Online-Ticketshop unter www.hsg-wetzlar.de erhältlich. „Wir möchten in unsere Jubiläumssaison mit zwei ausverkauften Heimspielen starten – auch um der Mannschaft in einer vollen Rittal Arena und mit der Stimmungsgewalt unserer Fans Flügel zu verleihen“, erklärt Björn Seipp. Tickets für die Einzelspiele sind, in einem begrenzten Kontingent, ab eine Woche vor dem Heimspiel gegen GWD Minden erhältlich.

 

Das „Kombiticket“ ist ab dem 1. August zu nachfolgenden Preisen in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich:

Kategorie Preis
Kategorie 1     66,00 Euro
Kategorie 2     52,00 Euro
Kategorie 3     46,00 Euro (Erwachsene)
    28,00 Euro (Jugendliche 8-17 Jahre, Studenten, Auszubildende)
Stehplätze     31,00 Euro (Erwachsene)
    16,00 Euro (Jugendliche 8-17 Jahre, Studenten, Auszubildende)


Spieltermine HSG Wetzlar (Spieltage 1 bis 4, DKB Handball-Bundesliga):

&nb

So., 27.08.2017     12:30 Uhr      (A)     VfL Gummersbach
Do., 31.08.2017     18:30 Uhr     (H)     GWD Minden
So., 03.09.2017     15:00 Uhr     (A)

    TSV Hannover-Burgdorf

Do., 07.09.2017     19:00 Uhr     (H)     TV Hüttenberg