Wetzlarer B2B-Plattform trägt neue Früchte!

DKB Handball-Bundesliga

REWITEC GmbH und crm consults in Kooperation - Firma aus Lahnau und Spezialist für angepasste CRM-Lösungen finden zusammen.

Die HSG Wetzlar kann neben dem gelungenen Saisonstart auch fernab des Parketts weiter für gute Nachrichten sorgen, denn einmal mehr trägt die Business-2-Business-Plattform der Domstädter Früchte. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit der Partnerunternehmen Leib Industrieausrüstungen und media.tools, die ihren Kontakt über eine der „HSG@Wirtschaft“-Veranstaltungen der Grün-Weißen aufgebaut hatten, folgen nun zwei weitere Firmen aus der Region Mittelhessen diesem Beispiel.

REWITEC GmbH und crm consults haben die vielfältigen Vernetzungsmöglichkeiten, die die HSG bietet, für sich genutzt und konnten vor Wochenfrist eine Zusammenarbeit besiegeln. Mit einem auf die Bedürfnisse der Firma REWITEC GmbH angepassten CRM-System, konnte das Wettenberger Unternehmen crm consults die bisher unbefriedigende Lösung in Hinblick auf Verwaltung, Vernetzung und Übersichtlichkeit im Bereich PC-Software ablösen.

„Dass die HSG Wetzlar eine der größten B2B-Plattformen im mittelhessischen Raum bietet, erweist sich immer wieder als interessant für neue Unternehmen. Darauf sind wir ebenso stolz wie auf die Tatsache, dass mit REWITEC und crm consults jetzt wieder zwei Partner über unser Netzwerk zueinander gefunden haben“, zeigte sich HSG-Geschäftsführer Björn Seipp von der externen Zusammenarbeit sehr erfreut.