Ausbildung zum Sozialversicherungs- fachangestellten (m/w/d) 2019

Ausbildung

Standort: Hessenweit, mehrere Standorte

Fachbereich: Ausbildung

 

Arbeitgeber AOK Hessen

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

Von Beginn an erleben Sie die Praxis dieses vielseitigen Berufes in unterschiedlichsten Bereichen der AOK Hessen.

Sie lernen unsere Kundinnen und Kunden fachkundig und umfassend zu beraten.

An unseren regionalen Standorten, in unserem AOK-Bildungszentrum sowie in der Berufsschule bereiten Sie sich sorgfältig auf Ihre Aufgaben vor.

In einer kooperativen und wertschätzenden Teamatmosphäre tragen Sie zum Wachstum unseres Unternehmens bei.

 

Das bringen Sie mit

Sie sind aufgeschlossen, kommunizieren gerne und freuen sich im Team zu arbeiten.

Neue Aufgaben nehmen Sie mit Einsatzfreude an.

Auch in Zukunft möchten Sie immer Neues dazulernen, sind neugierig und schauen gerne über den Tellerrand.

Sie haben gute Noten in den Schulfächern, Deutsch, Mathematik sowie Politik/Wirtschaft und mindestens einen Abschluss der "Mittleren Reife". 

 

Das sind Ihre Vorteile

Sie erleben Ihre Ausbildung bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen mit über 3.600 Beschäftigten.

Flexible Arbeitszeiten ermöglichen Ihnen die Ausbildung und Ihr Privatleben optimal zu vereinbaren.

Neben einer überdurchschnittlichen Ausbildungsvergütung von 1.005 Euro bis zu 1.180 Euro bieten wir Ihnen weitere Sozialleistungen, z. B. eine betriebliche Altersversorgung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld.

Bei abgeschlossenem „Fachabitur/Abitur“ erfolgt eine Verkürzung unserer Regelausbildungszeit von 3 Jahren auf 2 Jahre.

Wir bieten Ihnen eine hohe Übernahmechance und vielfältige berufliche Perspektiven nach Ihrer Ausbildung.

 

Ihre Fragen beantworten wir gerne

Sie haben Interesse, aber noch Fragen? Wir sind gerne für sie da.
Unser Bewerbungstelefon erreichen Sie unter 06633 970-253.

 

Zusatzinformationen

Mit schwerbehinderten Menschen sprechen wir gerne über den Berufseinstieg.

 

Online Link Ausbildung: Online-Bewerbung