Heimspiel gegen Füchse Berlin wird auf Christi Himmelfahrt verlegt!

DKB Handball-Bundesliga

HSG Wetzlar entspricht Wunsch der DKB Handball-Bundesliga

Das Heimspiel der HSG Wetzlar gegen den Hauptstadt-Klub Füchse Berlin wird verlegt. Die Partie der DKB Handball-Bundesliga findet nunmehr an Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 10. Mai, um 19 Uhr statt. Der Termin am Sonntag, 13. Mai, entfällt.

Damit entspricht die HSG Wetzlar dem Wunsch der DKB Handball-Bundesliga auf Verlegung. Die HBL hatte wegen Terminschwierigkeiten die Partie Füchse Berlin gegen die Rhein-Neckar Löwen auf den 13. Mai verlegen müssen.