News-Detailansicht

Mizuno verlängert Partnerschaft mit HSG Wetzlar langfristig!

LIQUI MOLY Handball-Bundesliga

Japanisches Familienunternehmen bis Mitte 2024 offizieller Textil- und Schuhausstatter des Handball-Bundesligisten.

Der Sportartikelhersteller Mizuno und der Handball-Bundesligist HSG Wetzlar verlängern ihre erfolgreiche Partnerschaft. Das japanische Familienunternehmen ist aktuell in der dritten Saison offizieller Textil- und Schuhausstatter der Grün-Weißen und hat sein Engagement nunmehr bis zum 30. Juni 2024 ausgeweitet.

Björn Seipp, Geschäftsführer der HSG Wetzlar, freut sich über die Vertragsverlängerung: „Es ist toll, dass sich eine international so bekannte Marke wie Mizuno zur HSG Wetzlar bekennt und wir weiterhin auf diesen starken Partner zählen können. Gerade in dieser schwierigen Zeit ist das ein tolles und wichtiges Zeichen der Kontinuität, die der Sport unbedingt braucht. Die Vertragsverlängerung zeigt auch den Stellenwert des Handballs und unseres Clubs in der stärksten Liga der Welt. Von der Qualität der Textilien und der Schuhe, insbesondere der Handballschuhe von Mizuno, sind wir von Anfang an begeistert. Die individuell gestalteten SMU-Trikots unserer Hauptsponsoring-Kampagne ‚17 UND WIR‘ werden von Spielern und Fans gleichermaßen gerne getragen. Dementsprechend freuen wir uns auf die weitere, sehr freundschaftliche Zusammenarbeit.“

„Wir sind sehr stolz, dass die HSG Wetzlar weiterhin mit Mizuno-Trikots auflaufen wird und wir unsere überaus partnerschaftliche Zusammenarbeit um drei weitere Jahre verlängern konnten. Die HSG ist ein absolutes Aushängeschild der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und wird uns weiterhin dabei unterstützen, Mizuno einem noch breiteren Handball-Publikum näher zu bringen. Im Gegenzug werden wir dem Team mit unseren Top-Produkten bestmöglichen Support bieten, damit die Saison-Ziele erreicht werden. In diesen ungewöhnlichen Zeiten braucht man verlässliche, professionelle Partner; und da sind wir in Wetzlar bestens aufgehoben“, sagt Bernd Reishofer, Marketing Manager von Mizuno.