Zum Hauptinhalt springen

Letztes Heimspiel der Saison am Mittwochabend vor Fronleichnam

HSG Wetzlar empfängt TSV Hannover-Burgdorf am 29. Mai um 19 Uhr. Vorverkauf startet am 21. März 2024 um 10 Uhr. Derby in Kassel gegen die MT Melsungen findet am Freitag, 17. Mai, statt.

Bild: Oliver Vogler

Die beiden noch offenen Spieltage der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga sind fix terminiert worden.  Für die HSG Wetzlar heißt das: Das letzte Heimspiel der Saison gegen die TSV Hannover-Burgdorf ist für Mittwoch, 29. Mai, 19 Uhr, angesetzt worden. Am Tag danach ist in Hessen Feiertag (Fronleichnam). Das Derby bei der MT Melsungen findet am Freitag, 17. Mai, 19 Uhr, in Kassel statt. Tickets für das Spiel gegen Hannover-Burgdorf sind ab dem morgigen Donnerstag (21. März), ab 10 Uhr, im Online-Shop und auf der Geschäftsstelle erhältlich. 

Die Terminierung des letzten Spieltags stand schon lange fest, da alle Partien des Saisonfinals zur gleichen Uhrzeit angepfiffen werden. Am Sonntag, 2. Juni, reisen die Grün-Weißen zum SC Magdeburg. Anwurf der Begegnung ist um 16.30 Uhr. 

Die restlichen Partien der HSG Wetzlar in der Saison 2023/2024 im Überblick:

Samstag, 23. März, 19.00 Uhr: HSG Wetzlar – HSV Hamburg (nur noch Stehplatztickets erhältlich)

Sonntag, 31. März, 16.30 Uhr: Füchse Berlin – HSG Wetzlar

Sonntag, 07. April, 18.00 Uhr: HSG Wetzlar – Rhein-Neckar Löwen (nur noch Stehplatztickets erhältlich)

Donnerstag, 18. April, 19.00 Uhr: Frisch Auf Göppingen – HSG Wetzlar

Samstag, 27. April, 19.00 Uhr: VfL Gummersbach – HSG Wetzlar

Sonntag, 05. Mai, 16.30 Uhr: HSG Wetzlar – THW Kiel (nur noch Stehplatztickets erhältlich)

Freitag, 17. Mai, 19.00 Uhr: MT Melsungen – HSG Wetzlar

Mittwoch, 29. Mai, 19.00 Uhr: HSG Wetzlar – TSV Hannover-Burgdorf (Vorverkauf startet am 21. März 2024, 10 Uhr)

Sonntag, 2. Juni, 16.30 Uhr: SC Magdeburg – HSG Wetzlar

Nächstes Spiel

18.04.2024 - 19:00 Uhr
EWS Arena

Premium-Sponsoren

Hauptsponsor

Premium-Sponsoren


Co-Sponsoren